SmokeDexSmokeDex

Code Leon

von Adalya

Beschreibung

Aktuell besitzt Code Leon von Adalya noch keinen Beschreibungstext. Sollte uns Adalya kontaktieren, werden wir diesen schnellstmöglich nachreichen. Ist euer Lieblingstabak noch nicht auf dem aktuellen Stand, kontaktiert doch den Hersteller um ihn darauf hinzuweisen.

Was sind SmokeDex Tickets?

Infos zum Code Leon

Marke: Adalya
Tabakname: Code Leon
Line: Adalya Standard
Alternativer Name: Cola Lemon
Geschmack: Cola, Zitrone
Grundtabak: Virginia
Herkunftsland: Türkei

Geschmäcker in Code Leon

Richtungen von Code Leon

7 BEWERTUNGEN 7.29 / 10 DURCHSCHNITT

Du willst Code Leon von Adalya bewerten?

Dann mache dir jetzt deinen eigenen SmokeDex Account, damit du mehr als 10.000 Produkte bewerten kannst und viele weitere Vorteile hast! Welche Vorteile du genau hast, erfährst du HIER.
JETZT registrieren

Bewertungen

7.29 von 10
7 globale Bewertungen
10 Sterne
0 %
9 Sterne  
0 %
8 Sterne  
57 %
7 Sterne  
14 %
6 Sterne  
29 %
5 Sterne  
0 %
4 Sterne  
0 %
3 Sterne  
0 %
2 Sterne  
0 %
1 Sterne  
0 %
.sarah

01.05.2020 - 18:30

User .sarah

Der Tabak hat einen guten Schnitt und ist nicht zu feucht - keine überschüssige Molasse. Man kann ihn sowohl im Tonkopf als auch im Phunnel gut rauchen. Geschmacklich finde ich ihn gut getroffen, eine Mischung aus Cola und Zitrone. Der Colageschmack könnte etwas stärker sein. Alles in allem aber eine gute Kombi. Rauchentwicklung ist wie bei Adalya gewohnt top!

Stefan.Stni

11.03.2020 - 21:31

User Stefan.Stni

Wie man es bei Cola Tabaksorten kennt ist es nicht sonderlich authentisch, die Zitrone aber doch sehr gut getroffen, die colanote ist eher lasch und schmeckt abgestanden.
Wie man es von adalya kennt ist der Schnitt super und er läuft am besten im Tonkopf. Feuchtigkeit ist auch super, keine überschüssige Molasse und alles gut eingezogen. Alles in allem nicht schlecht. Nochmal kaufen würde ich ihn nicht

CemK

09.02.2020 - 17:56

User CemK

Code Leon von Adalya. Noch ein Tabak wo man versucht hat, Cola als Tabak Geschmack hinzubekommen und ganz im ernst die haben es auch geschafft. Wüsste man nicht was man gerade rauchen würde, würde man sagen das es nach diesen Cola Lutsch Gummibärchen schmecken, also Cola Zitrone halt.
Leider leider gibt es bei diesem Tabak öfters mal Produktionsfehler, die dafür führen, dass der Tabak überhaupt keine Hitze verträgt!
Ansonsten, Schnitt sehr gut, Paar Äste sind drinnen, Keine überschüssige Molasse

Makoko

28.01.2020 - 19:38

User Makoko

der tabak hat einen super schnitt, egal ob phunnel oder 5 loch kopf.. lässt sich hervorragend bauen!
Er verträgt eher mittlere als zu hohe hitze!
geschmacklich ist es so eine sache...
Er ist eher sanft im geschmack
ich habe ein paar köpfe gebraucht um das scheinbar beste aus diesem tabak zu holen...
(die ersten köpfe hatten eher ein leicht krautiges/würziges aroma)
nach ein paar versuchen schmeckt er doch relativ gut allerdings
könnte die cola note meiner meinung nach intensiver sein!

EtFett

26.01.2020 - 12:46

User EtFett

Sehr leckerer Tabak, man kann ihn sehr entspannt rauchen und er schmeckt sehr gut nach einer Colanote. Die Zitronennote ist eher dadurch zu merken dass er den Tabak sehr gut abrundet mit einer sauren Note im abgang. Geraucht hab ich ihn im Saphire Squeeze No.9 mit Kaloud Lotus 2.0 und 2 Black Cocos Kohlen. Er hat Adalya typisch sehr gut geraucht und hatte einen sehr guten Schnitt. Er hält viel Hitze aus und lässt sich dabei noch sehr entspannt rauchen und kratzt ebenfalls nicht.

David.ZR7S

25.01.2020 - 19:05

User David.ZR7S

Ziemlich das gleiche wie sonst auch, die cola Note kommt nicht richtig durch, die Zitrone hingegen ist sehr gut getroffen. Schnitt und Feuchtigkeit sind aldalya typisch und wie immer super.
Leider bei dieser Sorte etwas leicht im Geschmack und nicht sonderlich intensiv.
Rauchentwicklung hingegen super.

Iche90

08.09.2019 - 22:18

User Iche90

Das gleiche Spiel wie bei allen Colatabaksorten die och bis jetzt geraucht habe, es schmeckt einfach nicht authentisch nach Cola, die Zitronennote macht es nicht besser bei diesem Tabak, einmal und nie wieder

Mischungen mit Code Leon

Video Review

Jetzt kaufen