SmokeDexSmokeDex

Brate

von Brohood

Beschreibung

Aktuell besitzt Brate von Brohood noch keinen Beschreibungstext. Sollte uns Brohood kontaktieren, werden wir diesen schnellstmöglich nachreichen. Ist euer Lieblingstabak noch nicht auf dem aktuellen Stand, kontaktiert doch den Hersteller um ihn darauf hinzuweisen.

Was sind SmokeDex Tickets?

Infos zum Brate

Marke: Brohood
Tabakname: Brate
Tabaknummer: #9
Line: Brohood Virginia
Geschmack: Apfel, Karamell
Grundtabak: Virginia
Herkunftsland: Deutschland

Geschmäcker in Brate

Richtungen von Brate

4 BEWERTUNGEN 7 / 10 DURCHSCHNITT

Du willst Brate von Brohood bewerten?

Dann mache dir jetzt deinen eigenen SmokeDex Account, damit du mehr als 10.000 Produkte bewerten kannst und viele weitere Vorteile hast! Welche Vorteile du genau hast, erfährst du HIER.
JETZT registrieren

Bewertungen

7 von 10
4 globale Bewertungen
10 Sterne
25 %
9 Sterne  
0 %
8 Sterne  
25 %
7 Sterne  
0 %
6 Sterne  
25 %
5 Sterne  
0 %
4 Sterne  
25 %
3 Sterne  
0 %
2 Sterne  
0 %
1 Sterne  
0 %
andreribery7

02.09.2022 - 16:08

User andreribery7

Für mich ein geiler Karamell Apfel der Vorallem im Winter absolut überzeugt da der süße Apfel in Kombination mit dem Karamell und für mich einer leichten Zimt Note perfekt Harmoniert

Hezok

19.05.2022 - 20:51

User Hezok

Geschmack sowie Rauchentwicklung einfach top. Durch geringen Nikotin kann man ihn viel rauchen. Auf jeden Fall eine Empfehlung

Onkelandy

26.12.2021 - 22:51

User Onkelandy

Gerade in den ersten 20 Minuten absolut ekelhaft. Hat mich an den Candy Apfel von Al Massiva erinnert, der mir leider schon überhaupt nicht geschmeckt hat. Mit Apfel hat das hier leider wenig zu tun, auch das Karamell oder was auch immer kann gar nicht überzeugen. Mit fortlaufender Rauchdauer wird es ein bisschen besser und man hat einen annehmbaren süßlichen Tabak, der aber auch nicht wirklich überzeugen kann.

elli.fant06

19.12.2021 - 09:52

User elli.fant06

Bei dem Brate Tabak von Brohood handelt es sich um eine Mischung aus Apfel und Karamell. Dieser Mix hat sich für mich sehr interessant angehört deshalb wollte ich ihn unbedingt einmal probieren. Leider geht der Apfel meiner Meinung nach komplett unter und man kann nur das Karamell schmecken. Der Brate ist süß und mir fehlt tatsächlich das fruchtige durch den Apfel. Wirklich schade.

Video Review