SmokeDexSmokeDex

Tabakersatz bekommt Steuerbanderole

Änderungen Tabaksteuergesetz!

News
09.02.21 - 14:00
1.437

Nun ist es so weit, auch Tabakersatz bekommt eine Steuerbanderole und fällt unter das Tabaksteuergesetz. Seit Anfang des Jahres 2021 kennt man das Steuerzeichen schon von der Dampfpaste "hookahSqueeze", nun ziehen Dampfsteine und Tabakersatz aus Zellstoff nach. Viele von euch afragen sich wahrscheinlich, warum genau jetzt? Anscheinend ist dem Zoll aufgefallen, da es sich hierbei um tabakähnliche Produkte handelt. Tabakähnlich bedeutet aber nicht, dass die Konsistenz und das Material gleich ist wie beim Tabak, sondern die Eigenschaften sind ähnlich.

Wann wird ein Tabakersatzprodukt steuerpflichtig?

Tabaksteuerrechtlich sind Dampfsteine, Dampfpaste und Tabakersatz aus Zellstoff dem Rauchtabak gleichgestellte Erzeugnisse, die für die Verwendung in einer Wasserpfeife bestimmt sind, und sind damit Steuergegenstände nach dem Tabaksteuergesetz.

HIER MEHR ZU DIESEM THEMA

Du willst diesen Artikel kommentieren?

Dann mache dir jetzt deinen eigenen SmokeDex Account, damit du mehr als 20.000 Produkte bewerten kannst und viele weitere Vorteile hast! Welche Vorteile du genau hast, erfährst du HIER.
JETZT registrieren