SmokeDexSmokeDex

Wie lange ist Shisha Tabak haltbar?

Kann Shisha Tabak schlecht werden?

News
20.09.22 - 14:00
573

Wie lange ist Shisha Tabak rauchbar?

Immer wieder erreicht uns die Frage, wie lange denn Shisha Tabak überhaupt haltbar ist. Auf diese Frage wollen wir nun eingehen und euch das Wichtigste darüber erzählen.

Wie lange ist Shisha Tabak ungeöffnet haltbar?

Ungeöffneter Shisha Tabak kann unter den richtigen Bedingungen richtig lange haltbar sein. Wichtig hierfür ist, dass die Lagerung und auch die Verpackung des Tabaks optimal sind. Am besten ist es, wenn die Dose luftdicht versiegelt ist oder der Tabak in einen Plastikbeutel eingeschweißt ist. Außerdem sollte der Tabak relativ kühl und vor allem dunkel gelagert sein. Vor kurzem erst hat jemand aus unserem Team eine acht Jahre alte ungeöffnete Tabakdose von einem Hersteller gefunden, den es schon lange nicht mehr gibt. Aus Neugier haben wir den Tabak geraucht und siehe da: Die Rauchentwicklung und der Geschmack waren hervorragend!

Wie lange ist geöffneter Shisha Tabak haltbar?

Hier sieht das ganze schon ein wenig anders aus, da bei geöffneten Shisha Tabak durchaus die Aromen und auch die Feuchtigkeit relativ schnell verfliegen können. Ist der Tabak gut gelagert, dann kann man ihn natürlich auch ein wenig länger rauchen als, wenn man ihn in der prallen Sonne auf dem Balkon stehen lassen würde. Trotzdem sind wir der Meinung, dass man den Tabak innerhalb eines halben Jahres verbrauchen sollte, wenn die Dose einmal offen ist!

Worauf sollte man bei der Lagerung des Shisha Tabaks achten?

Kurz gesagt: Shisha Tabak sollte stets vor Licht geschützt, kühl, luftdicht und trocken gelagert werden, um so die Haltbarkeit und die Geschmacksintensität bewahren zu können.

Für alle, die zu diesem Thema mehr Informationen haben möchten, haben wir vor einiger Zeit schon einen separaten Blogbeitrag verfasst, der aber immer noch aktuell ist: Die richtige Shisha Tabak Lagerung

Gibt es ein Indiz dafür, dass der Tabak nicht mehr verwendet werden kann?

Ja, wenn der Tabak sehr trocken ist oder fast nicht mehr riecht, dann kann man in den meisten Fällen davon ausgehen, dass der Tabak nicht mehr so gut zu rauchen sein wird.

FAQ zur Haltbarkeit von Shisha Tabak


Wie lange ist ungeöffneter Shisha Tabak haltbar?

Wenn die Verpackung gut ist, dann sehr sehr lange. Hierbei reden wir von mehreren Jahren. 

Wie lange ist geöffneter Shisha Tabak haltbar?

Unserer Meinung nach sollte man Tabak aus offenen Dosen innerhalb eines Jahres aufgebraucht haben. Der Tabak wird zwar dann nicht schlecht, jedoch entweichen die Aromen und über längere Zeit schmeckt der Tabak dann lascher und lascher.

Was beeinflusst die Haltbarkeit von Shisha Tabak?

Die Lagerung des Tabaks ist maßgebend für die Haltbarkeit! Keywörter hierbei sind: luftdicht, geschützt vor Sonneneinstrahlung und Zimmertemperatur.

Shisha Tabak in den Kühlschrank?

NEIN! Bitte stell den Tabak nicht in den Kühlschrank! Aromen werden bei der Kälte zerstört und der Kühlschrank entzieht dem Tabak die Feuchtigkeit! Shisha Tabak nie an zu kalten oder zu warmen Orten lagern - 18-22 Grad sind perfekt!

Kann Shisha Tabak ablaufen?

Nein, Shisha Tabak kann nicht wie ein Lebensmittel klassisch ablaufen und wird dann unverträglich. Über die Zeit verliert der Tabak jedoch an Aromen und schmeckt nach nichts. Die Aromen verfliegen bei geöffnetem Tabak schneller als bei geschlossenem Tabak.

Kann Shisha Tabak schimmeln?

Nein, unter normaler Lagerung kann Shisha Tabak nicht das Schimmeln anfangen.

Du willst diesen Artikel kommentieren?

Dann mache dir jetzt deinen eigenen SmokeDex Account, damit du mehr als 20.000 Produkte bewerten kannst und viele weitere Vorteile hast! Welche Vorteile du genau hast, erfährst du HIER.
JETZT registrieren