Wildbry Rocks von Aamoza

Infos zum Wildbry Rocks

Hersteller: Aamoza
Tabakname: Wildbry Rocks
Geschmack: Blaubeere, Brombeere, Erdbeere, Himbeere, Waldbeere
Grundtabak: Virginia
Herkunftsland: Vereinigte Arabische Emirate
Einheit / Preis (Deutschland)
200 Gramm17.90

Beschreibung

Aktuell besitzt Wildbry Rocks vom Aamoza noch keinen Beschreibungstext. Sollte uns Aamoza kontaktieren, werden wir diesen schnellstmöglich nachreichen. Ist euer Lieblingstabak noch nicht auf dem aktuellen Stand, kontaktiert doch den Hersteller um ihn darauf hinzuweisen.

Mischungen mit Wildbry Rocks

Beitrag teilen:

Bewertungen

5 BEWERTUNGEN 7 / 10 DURCHSCHNITT

Du willst den Wildbry Rocks von Aamoza bewerten?

Dann erstelle dir JETZT deinen eigenen SmokeDex Account, damit du mehr als 10.000 Produkte bewerten kannst und viele weitere Vorteile hast! Welche Vorteile du genau hast, erfährst du HIER JETZT registrieren
  1. SmokeDex Profilbild von Koch1983
    8 | Koch1983 03.08.2020 - 15:22

    Sehr guter Waldbeertabak. Sehr angenehmes Aroma, schmeckt nicht künstlich.
    Der Tabak hat einen mittleren Schnitt, Molasse ist gut eingezogen.
    Geraucht im Oblako M mit Kaloud Lotos 1 +

  2. SmokeDex Profilbild von im24
    7 | im24 20.08.2020 - 17:21

    Also nach Waldbeere schmeckt der meiner Meinung nach nicht wirklich...Vom Schnitt her ist er Mittel und recht feucht. Geschmacklich ist er anfangs recht herb, nach und nach wird er immer bitterer, weshalb ich auch das Setup im Phunnel empfehle! Im Oblako M mit Lotus und zwei Kohlen läuft er doch echt angenehm! Über eine Kaufempfehlung habe ich echt lang nachgedacht, kann ich guten Gewissens leider nicht geben, für die die hier einen süßen, leicht zu rauchenden Sommertabak erwarten.

  3. SmokeDex Profilbild von mtths.rck
    8 | mtths.rck 01.10.2020 - 17:19

    Schmeckt gut gibt aber bessere Beeren Tabake. Weiss aber nicht ob ich den nochmal kaufen würde.

  4. SmokeDex Profilbild von Chinso
    5 | Chinso 08.03.2021 - 17:52

    Leider waren meine 2 Dosen nicht das gelbe vom Ei. Im Gegensatz zu den anderen Sorten von Aamoza schmeckt dieser Tabak eher chemisch, wodurch das eigentlich zu erwartende fruchtige voll in den Hintergrund rückt. Der Schnitt ist gut und geraucht haben wir ihn im Mehrlochkopf mit HMD.

  5. SmokeDex Profilbild von Untevo
    7 | Untevo 18.03.2021 - 18:05

    Der Tabak ist sehr fruchtig und lecker. Er hat was von einer "Beerenbombe". Zuerst kommt die Brombeere sehr gut zur Geltung und im Abgang hat man eine erfischende Waldbeerennote. Vom Schnitt und der Haltbarkeit her ist durchschnittlich für Aamoza.

Kennst du schon?

Beliebte Geschmacksrichtungen

SmokeDex GEWINNSPIEL auf unserem Instagram! Wir verlosen wieder tolle Sachen an euch und das JEDE Woche und das bis ende des Jahres!