SmokeDexSmokeDex

Blck Css

von Kismet Noir

Beschreibung

Aktuell besitzt Blck Css von Kismet Noir noch keinen Beschreibungstext. Sollte uns Kismet Noir kontaktieren, werden wir diesen schnellstmöglich nachreichen. Ist euer Lieblingstabak noch nicht auf dem aktuellen Stand, kontaktiert doch den Hersteller um ihn darauf hinzuweisen.

Was sind SmokeDex Tickets?

Infos zum Blck Css

Marke: Kismet Noir
Tabakname: Blck Css
Alternativer Name: Black Cassis
Geschmack: Johannisbeere
Grundtabak: Burley, Dark Air Cured, Orient, Virginia
Herkunftsland: Deutschland

Geschmäcker in Blck Css

Richtungen von Blck Css

19 BEWERTUNGEN 8.42 / 10 DURCHSCHNITT

Du willst Blck Css von Kismet Noir bewerten?

Dann mache dir jetzt deinen eigenen SmokeDex Account, damit du mehr als 10.000 Produkte bewerten kannst und viele weitere Vorteile hast! Welche Vorteile du genau hast, erfährst du HIER.
JETZT registrieren

Bewertungen

8.42 von 10
19 globale Bewertungen
10 Sterne
32 %
9 Sterne  
26 %
8 Sterne  
16 %
7 Sterne  
11 %
6 Sterne  
11 %
5 Sterne  
5 %
4 Sterne  
0 %
3 Sterne  
0 %
2 Sterne  
0 %
1 Sterne  
0 %
Q3M!ST

30.09.2022 - 12:44

User Q3M!ST

Was für ein Tabak! Für meinen Geschmack wurde hier eine schwarze Johannisbeere (nicht rote) sehr gut getroffen. Ein sehr fruchtig-herbes, leicht säuerliches Aroma, das wirklich sehr authentisch schmeckt. Im ersten Moment denkt man, dass das mit der erdigen Schwere eines dunklen Tabaks nicht so gut harmoniert, aber mit dem milden Kismetblend passt es in meinen Augen perfekt. Eine absolute Empfehlung für jeden Fan von fruchtig-herbem Tabak. Man darf hier allerdings nicht allzu viel Süße erwarten - bei echten Johannisbeeren jedoch genauso wenig.

Jacky

30.09.2022 - 11:59

User Jacky

Mir ist bei dieser Sorte leider die Johannisbeere zu herb / Bitter und daher leider nicht meine Geschmacksrichtung.

Max_imum_hookah

10.08.2022 - 16:09

User Max_imum_hookah

Wenn ich mich zwischen dem Darkside Black Torrent und diesem hier entscheiden müsste, dann würde ich den Black Cassis empfehlen. Dafür das Johannisbeere ein schwieriges Aroma ist, kann der Black Cassis sich sehen lassen. Man sollte aber beachten, dass die typischen Kismet Grundnoten deutlich präsenter bei dieser Sorte sind.

Critical_Chris

16.05.2022 - 21:56

User Critical_Chris

Sehr leckere Johannisbeere die nicht süß daher kommt. Geschmacklich eine ‚frische‘ Johannisbeere (ohne Menthol/Frische). Mit Frische meine ich quasi wie gerade eben frisch vom Strauch gepflückt.
Vom Aromenprofil harmoniert sie perfekt mit dem Kismet Grundtabak. Wenn man diesen Grundtabak Geschmack mag wird man begeistert sein.
Für mich ganz klar einer meiner neuen Lieblinge.
Einen Stern Abzug da diese leckere Johannisbeere für mich einen kleinen Tick intensiver sein könnte (ist aber generell bei Kismet von den Aromen nie ‚übertrieben‘ aromatisiert).
Schnitt ist Mittel (Kismet typisch); Hitzeverträglichkeit ist gut; Molasse perfekt eingezogen (wie bis jetzt immer bei Kismet).
Wer auf der Suche nach einem leckeren leicht säuerlichen Johannisbeere Tabak ist und gerne Dark Blend raucht sollte Diesen probiert haben.

Zeekah

08.02.2022 - 21:30

User Zeekah

Der Kismet Blck Css ist denke ich Geschmackssache. Mir persönlich ist der Geschmack der Johannisbeere viel zu schwach und die Grundtabaknote viel zu stark. Deswegen lässt er sich mMn eher schwierig rauchen. Der Schnitt ist schön fein, allerdings hatte ich viel „Ästchen“ mit dabei, was das Kopf bauen ein wenig erschwert. Die Feuchtigkeit ist hingegen sehr angenem und die Hitze Verträglichkeit sehr gut.
Man muss den Tabak probieren um zu Wissen ob er das richtige für jemanden ist.

Onkelandy

17.10.2021 - 20:41

User Onkelandy

Geruchlich eine Granate, vom Geschmack her war ich dann aber leider nicht ganz überzeugt. Hier fehlt etwas die Intensität der Johannisbeere - die Grundtabaknote kommt mit zu stark durch. Wer mit Letzterer klar kommt und auf fruchtige Beere steht, wird hier bestimmt glücklich. Denn wie immer ist die Qualität sonst absolut top (mit eingeschränkter Rauchdauer).

Koch1983

27.08.2021 - 14:26

User Koch1983

Black Cassis von Kismet Noir ist ein Johannisbeere Tabak. Eine herrliche frische, natürliche schwarze Johannisbeere trifft auf die leicht erdige Grundtabak Mischung. Eine geniale Kombination.
Der Tabak hat einen mittleren bis feinen Schnitt, die Molasse ist sehr gut eingezogen und es ist keine überschüssige Molasse vorhanden.
Geraucht im Japona Ego Bowl mit 3 Coco Bljad Kohlen.
Für mich persönlich ist es einer der besten von Kismet Noir.

MarlonliebtShisha

07.05.2021 - 00:09

User MarlonliebtShisha

Ist einfach Mal wieder ne geile Sorte von Kismet. Riecht brutal lecker und schmeckt auch sehr lecker nach Johannisbeere. Einziges Manko könnte die Intensität sein. Die Note der Johannisbeere ist nicht so stark wie z.b beim Pfirsich von Kismet. Trotzdem die beste Johannisbeere die ich jemals geraucht habe. Respekt. Setup mahalla invoke V2 und kaloud Lotus 1+

BabaHookah

17.03.2021 - 13:04

User BabaHookah

Kismet wie immer angenehm zu rauchen auch wenn hier teils dunkler Tabak verwendet wird.
Das Ganze hier ist meckern auf hohem Niveau aber die Sorte hier hat mich nicht so sehr beeindruckt wie die meisten anderen aus dem Hause Kismet.
Leider fehlt mir ein wenig die Intensität im Geschmack sowie der Authentizität von der Johannisbeere.
Dennoch ist es ein solider Tabak den man ab und an gut rauchen kann.
Daher nur 7 von 10 Punkten.
*geraucht im HookahJohn Harmony + Lotus 1+

Kazi

31.05.2020 - 10:23

User Kazi

Da ich gerne auch dunklen Tabak rauche, bin ich auf diese Sorte gestoßen. Erster Eindruck: schön verpackt, Schnitt perfekt und Molasse optimal eingezogen. Der Duft hebt sich von den meisten dunklen Tabak Sorten ab. Erdige Süße und vor allem eine harmonische (Johannis-) Beerenmischung sticht hier heraus. Geschmacklich ist das wirklich einfach wirklich abnormal. Habe selten so einen perfekt abgestimmten Tabak geraucht. Überraschend Mild, intensiv und außergewöhnlich!

Video Review